Nachhaltigkeits-politik

Wir im Rhodos Horizon Resort sind stolz darauf, uns zu den nachhaltigen Unterkünften zählen zu dürfen. Wir tragen die volle Verantwortung für unsere Auswirkungen auf die Umwelt, unsere Mitarbeiter und die örtliche Gemeinschaft, eingeschlossen:

Umwelt

• Einhaltung der Gesetzgebung und der Regelungen in Bezug auf die Umwelt;
• Planung und Zielsetzungen, Ergreifen von Maßnahmen und Auswertung der erreichten Ziele;
• Schutz und Aufwertung aller angrenzenden Ökosysteme;
• Vermeiden von Verschmutzung und Minimierung der Umweltbelastung durch verringerte Verwendung schädlicher Substanzen;
• Effizientes Nutzen von nicht erneuerbaren Ressourcen, wie z.B. Energie und Wasser, wobei wir auf die Reduzierung der Abfallproduktion achten;
• Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten um nachhaltige Praktiken in unsere Versorgungskette einzugliedern;
• Förderung des Umweltbewusstseins unter unseren Mitarbeitern, Gästen, Lieferanten und der örtlichen Gemeinschaft und gleichzeitige Ermutigung unsere Aktivitäten zu unterstützen.

Mitarbeiter

• Einhaltung der Gesetzgebung und der Regelungen in Bezug auf Beschäftigung und Menschenrechte;
• Ständige Schulung und berufliche Fortbildung aller Mitarbeiter;
• Respektierung unserer Mitarbeiter und deren Kultur, Traditionen und der geistigen Eigentumsrechte;
• Gleichbehandlung aller Mitarbeiter unabhängig von Alter, Behinderung, Nationalität, Geschlecht, Rasse, Religion, sexueller Orientierung oder erfolgten Geschlechtsumwandlung;
• Schulung unserer Mitarbeiter hinsichtlich unserer Nachhaltigkeitsstrategie um ihnen diese verständlich zu machen und sie in die Erreichung unserer Ziele und Absichten zu integrieren;
• Gestattung der Beteiligung unserer Mitarbeiter an einer Gewerkschaft und an Treffen zur Besprechung von beschäftigungsbezogenen Fragen.

Örtliche Gemeinschaft

• Beziehen von Waren und Dienstleistungen bei lokalen Lieferanten, wann immer dies möglich ist;
• Einstellung von Mitarbeitern aus der örtlichen Gemeinschaft, wann immer dies möglich ist;
• Unterhalten einer engen Beziehung zu unserer örtlichen Gemeinschaft um sicherzustellen, dass jegliche Anliegen besprochen und gelöst werden;
• Ermutigung unserer Mitarbeiter zur ehrenamtlichen Unterstützung der, seitens der örtlichen Gemeinschaft organisierten, Aktivitäten;
• Spenden an einheimische, umweltschützende bzw. humanitäre Hilfsorganisationen und Ermutigung unserer Gäste, diese ebenfalls zu unterstützen;
• Schutz von Kindern vor jeglicher Form von Missbrauch und Ausbeutung, wobei wir dafür sorgen, dass unser Personal derart geschult wird, dass es bei Verdacht, dass ein Kind in bzw. in der Nähe unserer Anlage gefährdet ist, weiß was zu tun ist.